Freie Versandkosten ab 50€ Bestellwert (unter Bedingungen)
Kundendienst Tel : +49 30 98 289 156
Onlineshop für DIY Bastelbedarf und Freizeit Hobbies
62449 Referenze für alle Ihre Kreationen
Alle Kategorien sehen
Anleitung

Ohrringe mit Pompons, Heishi und Amazonite Perlen

Arbeitszeit: 1 Std.

Schwierigkeitsgrad: einfach

Ohrringe mit Pompons, Heishi und Amazonite Perlen

Verarbeitung :

Wir lieben Pompons!  Bei diesen Ohrringen verwenden wir sie zusammen mit Heishi und Amazonite Perlen.

Perfekt für den Sommer!

 

 

Schritt 1:
Geben Sie etwas Kleber in die Endkappen und kleben Sie 6 lange und 2 runde Pompons ein.

 

 

Schritt 2:
Schneiden Sie sie in Form.

 

 

Schritt 3:
Schieben Sie eine silberne Rundperle, 2 türkise Heishi Perlen, 1 langen Pompon, 2 Heishi-Perlen, 1 runden Pompon, 2 Heishi-Perlen, 1 langen Pompon, 2 Heishi-Perlen und eine silberne Rundperle auf einen Kettelstift.
Biegen Sie eine Öse.
Wiederholen Sie diesen Schritt.

 

Schritt 4 :
Schieben Sie eine türkise Perle, eine Heishi-Perle und eine Amazonite-Perle auf einen Nietstift. Kürzen sie den Stift und biegen Sie eine Öse. Wiederholen Sie diesen Schritt für insgesamt 4 Nietstifte und befestigen Sie sie gem. Foto an den Kettelstiften.

 

 

 

Schritt 5 :
Schieben Sie eine Amazonite-Perle auf einen Kettelstift, kürzen Sie ihn und biegen eine Öse.
Fügen Sie die Elemente gem. Foto zusammen.

 

Schritt 6:
Schneiden Sie 4 Stücke Kugelkette mit einer Länge von jeweils 15 Kugeln.

Befestigen Sie Endkappen an den Enden und verbinden die Elemente gem. Foto.

 

 

 

Sehen die Ohrringe nicht tollaus ! Verwenden Sie auch andere Farben ! 

NB: Achtung, die Liste der Produkte stimmt nicht vollständig mit dem Bild der Präsentation überein. Aus Lagergründen wurden einige Produkte in diesem Tutorial durch Äquivalente ersetzt.

Copyright Perles & Co - 2016.



Alle Rechte vorbehalten. Der Abdruck - auch auszugsweise - ist ohne die Genehmigung der Autorin verboten.

Weitere Modelle finden Sie auf diesen Webseiten:



http://www.perlesandco.com


Zurück   Drucken