Freie Versandkosten ab 50€ Bestellwert (unter Bedingungen)
Kundendienst Tel : +49 30 98 289 156
Onlineshop für DIY Bastelbedarf und Freizeit Hobbies
62456 Referenze für alle Ihre Kreationen
Alle Kategorien sehen
Anleitung

Mehrreihiges Armband mit goldfarbenen Ketten und Made by Me Element

N.B. Wir informieren Sie , daß diese Anleitung mit Google Trad übersetzt wurde. Wir bitten um Verzeihung, wenn sie für Sie nicht deutlich ist. Zögern Sie nicht unser Kundendienst durch das Formular zu kontaktieren , falls Sie Erklärungen brauchen

Mehrreihiges Armband mit goldfarbenen Ketten und Made by Me Element

Verarbeitung :

 

Mehrreihige Armbänder sind absolut trendy. Sie begegnen uns überall in allen Formen und Farben.

Schritt 1 :
Messen Sie den Umfang Ihres Handgelenkes.
Im folgenden wird von einem Handgelenksumfang von 17.5cm ausgegangen. Alle Reihen haben die gleiche Länge.


Schritt 2 :
Wir fangen mit der ersten Reihe an: Pompons und Medaillen


Bracelet sorbet multirangs

 
Setzen Sie einen Biegering an die Spitze jeder Quaste  .
Tip:Das Öffnen eines Biegrings

 Bracelet sorbet multirangs

Verbinden Sie Medaillen und Quasten mit Biegeringen mit der goldenen Kette.  

 Bracelet sorbet multirangs



Schritt  3 :
2. Reihe
 
Für eine Länge von 17.5 cm werden benötigt:
- 2 x 4.3 cm von der goldfarbenen Kette
- 2 x 2.4 cm von der Kette mit goldenen Perlen
Kettelstifte , Rocailles Made by Me,  Swarovski Doppelkegel Rose Alabasterfacettierte Rondelle Made by Me und eine Briolette Swarovski Minz  
- und goldfarbene Anhänger Schlüssel und Stern
Tip : Das Biegen einer Öse.

 Bracelet sorbet multirangs

 
Verbinden Sie alle Elemente mit Biegeringen.
 

Bracelet sorbet multirangs



Schritt 4 :
3. Reihe:
- Zwischenteil
- kleine Feder Anhänger
-  DMC Baumwollfaden hier in einem  dunklen Rosaton
(für  2 x 7cm Zopf). Sie können auch etwas mehr flechten und dann die benötigte Länge exakt zuschneiden.
 
Sie flechten den Baumwolle Faden wie folgt :
Anfang verknoten, dann mit dem Flechten beginnen.
 

 Bracelet sorbet multirangs


Schritt 5 :
Geben Sie einen Tropfen Klebstoff in die Endkappe und kleben Sie den Faden fest (nicht den Knoten).

 Bracelet sorbet multirangs

 Bracelet sorbet multirangs
 

Schritt 6 :
Biegen Sie die Endkappen zu und schneiden Sie den überschüssigen Faden ab.
Wiederholen Sie diesen Schritt auf der anderen Seite und fertigen Sie ein zweites Element an.
 

 Bracelet sorbet multirangs



Schritt 7 :
Verbinden Sie das Zwischenteil (hier den  Farn spacer) mit Biegeringen mit dem geflochtenen Band. 
 

 Bracelet sorbet multirangs



Schritt 8 :
Reihe N°4 :
- 2 Kettelstifte mit 2 Swarovski Doppelkegel Mint Alabaster und 1 Swarovski rose Bicone bestücken 
2 Kettelstifte mit 1 Swarovski rose Doppelkegel bestücken
2 Kettelstifte mit 3 quadratischen Perlen und 1 Swarovski Doppelkegel in jeder Farbe bestücken
- 2 x 1 cm goldfarbene Kette
- 2 x 2 cm goldfarbene Kette

 Bracelet sorbet multirangs

 
Verbinden Sie alle Elemente mit Biegeringen.
 

Bracelet sorbet multirangs



Schritt 9 : Letzte Reihe
- 3 abgeflachte Perlen Swarovski
- 3 Kettelstifte
- 2 x 3 cm goldfarbene Kugelkette
- 2 x 16 Rocailles + Glasschliffperle

Bracelet sorbet multirangs

 
Verbinden Sie alle Elemente mit Biegeringen.

Bracelet sorbet multirangs

 
 Alle Reihen sind fertig !
Verbinden Sie jede Reihe mit dem Magnetischen Verschluss 5 Reihen mit Biegeringen

 

Bracelet sorbet multirangs

 
Fertig! Dieses Armband passt farblich zu jedem Outfit!
Vielen Dank Hënnë Bijoux für dieses schöne Armband !


Bracelet sorbet multirangs
 
 
NB : Attention, la liste de produits ci-dessous n'est pas totalement conforme à la photo de présentation. Pour des raisons de stock, certains produits de ce tutoriel ont été remplacés par des équivalents. Les toupies Swarovski 5 mm Rose Alabaster ont été remplacé par des toupies Swarovski 5 mm Rose Water Opal.

Copyright Hënnë Bijoux für Perles & Co - 2016.



Der Abdruck, auch teilweise, ist ohne die Genehmigung der Autorin verboten.



Weitere Modelle finden Sie auf folgender Webseite : www.facebook.com/hennebijoux


Zurück   Drucken