Freie Versandkosten ab 50€ Bestellwert (unter Bedingungen)
Kundendienst Tel : +49 30 98 289 156
Onlineshop für DIY Bastelbedarf und Freizeit Hobbies
62455 Referenze für alle Ihre Kreationen
Alle Kategorien sehen
Anleitung

Strandtasche verziert mit Natura XL Wolle und Makramee

Arbeitszeit: 45 Minuten

Schwierigkeit: mittel

Strandtasche verziert mit Natura XL Wolle und Makramee

Verarbeitung :

Schritt 1 :

Schneiden Sie 2 Stück von der Natura XL Wolle etwas länger als die Breite Ihrer Tasche zu.
Fädeln Sie denWollfadenin eineNadelund weben durch die Taschenwand bis zur gewünschten Länge.
Weben Sie zurück so dass eine durchgehende Linie entsteht. Verknoten Sie die Fäden miteinander. Wiederholen Sie diesen Vorgangmit einemzweiten Stück Faden.

1-b_01

 

 

Schritt 2 :
Schneiden SieeinigeFädenauf eine Länge von 1m 50zu.
Schneiden Sieso viele Fäden wie Siebenötigen, um dieBreite der gestickten Linie abzudecken.
Legen Sie die Fäden jeweils doppelt und ziehen sie durch eine Schlaufe der gestickten Linie (s. Foto):
Schieben Sie das doppelt gelegte Ende durch eine Schlaufe der gestickten Linie und schieben Sie die beiden losen Enden durch die Schlaufe des Fadens. Gut anziehen so dass ein Knoten entsteht.

2-b_01

 

Nun können Sie nach Belieben Perlen hinfügen. Die Dekoration wird um so auffälliger, je mehr Perlen Sie verarbeiten. Hier einige Ideen:

Das Hinzufügen von Perlen mit Knoten:
Schritt 1 :
Nehmen Sie  8 Fäden und knoten Sie sie zusammen .
Fädeln Sie eine Holzperle auf 4 Fäden. Die restlichen 4 Fäden werden gleichmässig um die Perle verteilt.

 

3-a_02

 


Schritt 2 :
Knoten Sie alle Fäden zusammen, um die Perle zu blockieren.

 

3-b

 


Schritt 3 :
Machen Sie beispielsweise einen dicken Knoten.

 

3-c

 

Das Hinzufügen von Perlen mit einem Zopf
Flechten Sie einen Zopf. Fädeln Sie die Perle auf und fixieren Sie mit einem Knoten.

 

4

 

Das Hinzufügen von Perlen mit Makramee
Flaches Makramee : Dabei werden mehrere Makrame-Knoten hintereinander gearbeitet. Wenn Sie jeweils denselben Knoten verwenden, wird ihr Strang sich drehen. Wenn Sie abwechselnd linke und rechte Knoten arbeiten, erhalten Sie einen geraden Strang.

 

5

 

Schritt 1 :
Für eine Makrame-Arbeit benötigen Sie 4 Fäden. Die beiden Fäden in der Mitte bleiben an ihrem Platz - es wird um sie herum geflochten.

 

5-a

 

Schritt  2 :
Nehmen Sie den linken Faden und legen ihn über die beiden mittleren Fäden und unter den rechten Faden.

 

5-b

 

Schritt 3 :
Nehmen Sie den rechten Faden und legen ihn unter die beiden mittleren Fäden und auf den linken Faden. Ziehen Sie die Fäden an.
Nun wird dieser Schritt spiegelverkehrt wiederholt. Sie beginnen mit dem rechten Faden.

 

5-c

 

Schritt4 : 
Ziehen Sie dann wieder die Fäden an. Der erste Knoten ist fertig.

 

5-d

 

Schritt5 :
Am interessantesten sieht es aus, wenn sie nebeneinander mehrere Techniken der Befestigung der Perlen verwenden und die Perlen auf unterschiedlichen Höhen anordnen.

 

6

 

Schritt 6 :
Machen Sie am Ende jedes Fadens einen Knoten und kürzen ihn, so dass die Fäden nicht länger sind als die Tasche.

 

7

 

img_1447

 

Fanny Astruc für Perles & Co - September 2015. www.unetouchederose.com/



Alle Rechte vorbehalten.



Der Abdruck, auch auszugsweise, ist ohne die Genehmigung der Autorin verboten. 





Weitere Modelle finden Sie auf unseren Webseiten:



http://www.perlesandco.de.com


Zurück   Drucken