Freie Versandkosten ab 50€ Bestellwert (unter Bedingungen)
Kundendienst Tel : +49 30 98 289 156
Onlineshop für DIY Bastelbedarf und Freizeit Hobbies
62399 Referenze für alle Ihre Kreationen
Alle Kategorien sehen
Anleitung

Stiefmütterchen Anhänger mit Rocailles und Kupferdraht

N.B. Wir informieren Sie , daß diese Anleitung mit Google Trad übersetzt wurde. Wir bitten um Verzeihung, wenn sie für Sie nicht deutlich ist. Zögern Sie nicht unser Kundendienst durch das Formular zu kontaktieren , falls Sie Erklärungen brauchen

Stiefmütterchen Anhänger mit Rocailles und Kupferdraht

Verarbeitung :

1. Schneide etwa 80 cm lila Kupferdraht ab. Nimm einen Steingarten. Fädeln Sie es in die Mitte des Kupferdrahtes und bügeln Sie einen der Drähte, um ihn ein zweites Mal anzubringen, um ihn zu blockieren.

2. Fädeln Sie die 4 Lilac Rocailles nach dem Muster ein und schieben Sie diese bis zu der Perle, die stecken geblieben ist. Um diesen Rang zu blockieren, führen Sie den Faden zurück in die erste Perle.

etp29

3. Sie haben also einen Kupferdraht, der nach rechts und ein anderer nach links von der ersten Reihe geht.
Dem Muster folgend, legt man die Rocailles auf die linke Seite und kreuzt den rechten Faden innerhalb dieser Perlenreihe. Du nimmst deine Söhne wieder auf beiden Seiten dieses Ranges und du gehst in deinem Diagramm so weiter.

etp3_01

4. Du setzt dein Weben fort und folge dem Muster.

etp4_01

5. Und so weiter bis zum Anfang des Diagramms. etp5_400

6. Befestigen Sie einen Ring an der Spitze Ihres Gewebes mit Ihrem Kupferdraht und schneiden Sie den überschüssigen Draht.

etp6_400

7. Schneiden Sie 3 Stücke von 7 cm grünem Kupferdraht und weben Sie jedes Blatt gemäß den folgenden Diagrammen.

etp7

8. Befestigen Sie die 3 Blätter wieder an Ihr Denken, indem Sie Ihren grünen Kupferdraht in die felsigen, lila Seiten einführen. Bügeln Sie Ihren Faden ein zweites Mal in den Steingärten. Ziehen und sichern Sie Ihre Bettwäsche und schneiden Sie den überschüssigen Faden ab.

etp8

NB: Achtung, die Liste der Produkte stimmt nicht vollständig mit dem Bild der Präsentation überein. Aus Lagergründen wurden einige Produkte in diesem Tutorial durch Äquivalente ersetzt. Parma Rocailles wurden durch lila Rocailles ersetzt.

Olga Haserodt für Perles & Co - März 2014

http://perlenharmonyoase.blogspot.de/

Anleitung Anhänger „Stiefmütterchen“ Copyright Olga Haserodt 2014


Zurück   Drucken