Katalog

60457 Artikel vorrätig
Alle Preise sind inkl. MwSt

Rocailles

Startseite : Rocailles

Rocailles

Die Verwendung von Rocailles / Samtperlen

 

Dank der großen Auswahl an Farben können Sie sie für alle Kreationsideen verwenden : mit einem Webstuhl für Anfänger oder im Peyote Stitch für die Fortgeschrittene, das ist sehr trendy.

 

Vergessen Sie nicht, die rechte Nadel auch auszuwählen, verschieden Arten von Nadeln existieren.
Seien Sie vorsichtig, daß der Lochdurchmesser von Ihren Perlen zu derGröße Ihrer Nadel passt .
Schließlich wählen Sieden rchtigen Faden für Ihr Projekt : Durchmesser, Resistenz, Farbe...   Unsere Künstlerinnen schätzen am meisten diese Faden: SONO, NYMO ,ONE-G  und auch C-LON AA  wenn Sie mehrmals in die Löcher Ihrer Perlen einfädeln möchten.  

Wissen Sie ?

Die ersten Rocailles erscheinen zur Zeit der Neandertaler  d.h. ca. 38 000 Jahre vor Christus. Sie wurden aus Knochen und Zähnen von Tieren verarbeitet, gelöchert und gerieben und als Anhänger getragen !