Freie Versandkosten ab 50€ Bestellwert (unter Bedingungen)
Kundendienst Tel : +49 30 98 289 156
Onlineshop für DIY Bastelbedarf und Freizeit Hobbies
62496 Referenze für alle Ihre Kreationen
Alle Kategorien sehen
Anleitung

Grafik Jumper Gewebe mit einer Weberei Brickstitch Miyuki Perlen

N.B. Wir informieren Sie , daß diese Anleitung mit Google Trad übersetzt wurde. Wir bitten um Verzeihung, wenn sie für Sie nicht deutlich ist. Zögern Sie nicht unser Kundendienst durch das Formular zu kontaktieren , falls Sie Erklärungen brauchen

Grafik Jumper Gewebe mit einer Weberei Brickstitch Miyuki Perlen

Verarbeitung :

Wie eine grafische Halskette zu schaffen?

Wie brickstitch und Gewebe Weben heiraten?

Charlotte Souchet hat die perfekte Kombination aus gefunden Stoffe und Perlen Miyuki Delicas brickstitch gewebt diese schöne Halskette Grafik zu erstellen, sehr einfach zu erreichen und erfordert nur sehr wenig Ausrüstung. Finden Sie auch die Stifte Katze , Eis und Ananas Charlotte, auch mit kleinen Gewebestücke geschaffen.

Sie beginnen in der Weberei? Wir laden Sie einen Blick auf unsere vielen zu nehmen Datenblättern , die verschiedenen Arten des Webens zu lernen, vor allem die Brickstitch .

Rat der kreativen: Verwenden Sie neue Schere oder einer Schere , die nur für das Nähen verwendet wurden, kämpfen Sie sonst Ihren Stoff zu schneiden.

Geh, geh!

Schritt 1

eine rechteckige Form auf dem Filz zu beginnen, zeichnen und Stifte Positionen jedes Gewebe zeichnen.

Tutoriel_Sautoir_graphique_tissu_tissage_brick_stitch_miyuki_01

SCHRITT 2

die Form und die Quadrat aus Stoff dann ausgeschnitten (Achtung! Setzen Sie den Stoff zu groß, um nicht zu viel Durcheinander nicht schneiden), und viele der Gewebebereich wählen, die Ihnen am besten gefällt vor dem Tranchieren.

Tutoriel_Sautoir_graphique_tissu_tissage_brick_stitch_miyuki_02

SCHRITT 3

Um so sauber wie möglich gemacht zu haben, müssen Sie die Ränder des Gewebes und das Brett falten, so dass die Falten gut markiert sind.


Tipp: zögern Sie nicht , den Stoff , um das Angebot , das am besten passt für die benutzerdefinierte Stift nach Ihren Wünschen zu definieren.

Tutoriel_Sautoir_graphique_tissu_tissage_brick_stitch_miyuki_03

SCHRITT 4

Sie können nun beginnen, die ein Gewebe zu einem Zeitpunkt, zu kleben, haben Kleber auf der gesamten Fläche des ersten Tuches (keine Sorge, wenn es ?Nassleim- Aufgaben? zu sein, wird der Kleber trocknet ohne Markierungen) und dann das Tuch auf der Vorderseite an. Drehen Sie den Filz und drücken, um richtig das Gewebe zu binden.
Tutoriel_Sautoir_graphique_tissu_tissage_brick_stitch_miyuki_04
Setzen Sie Leim an den Seiten und falten Sie die Seiten des Gewebes (bitte das Gewebe schneiden, wenn es vorbei ist, aber vorsichtig sein, nicht zu kurz geschnitten für Gewebekleber gut!). Drehen Sie den Filz, und drücken Sie erneut.
Tutoriel_Sautoir_graphique_tissu_tissage_brick_stitch_miyuki_04
Machen Sie dasselbe für die beiden anderen Geweben.
Tutoriel_Sautoir_graphique_tissu_tissage_brick_stitch_miyuki_04
Tutoriel_Sautoir_graphique_tissu_tissage_brick_stitch_miyuki_04
STEP 5
Für die Anhänger im Laufe der Zeit nicht bewegt, müssen wir den Stoff zusammennähen. Um dies zu tun, starten Sie auf der Rückseite Nähen so sauber wie möglich zu machen. Sie können auch das Gewebe zusammen und beenden Sie die Nähte auf der Rückseite nähen an der Knoten nicht sichtbar ist.
Tutoriel_Sautoir_graphique_tissu_tissage_brick_stitch_miyuki_05
SCHRITT 6
Um das zu erreichen Weben, verwenden Sie die Brick Stitch - Methode. Doch für jede Perle der ersten Zeile, stecken Sie Ihre Nadel in das Gewebe zurück zu Ihrem Weben an den Anhänger befestigt ist.
Tutoriel_Sautoir_graphique_tissu_tissage_brick_stitch_miyuki_06

Tutoriel_Sautoir_graphique_tissu_tissage_brick_stitch_miyuki_06

Tutoriel_Sautoir_graphique_tissu_tissage_brick_stitch_miyuki_06

Verfahren Brick Heftungs:

Setzen Sie die ersten beiden Perlen. Führen Sie den Faden in der ersten Sicke um eine Schleife zu erstellen. Fädeln die dritte Sicke und den Faden in dem vorherigen bead passieren. Setzen Sie diese Aktion für jede Perle der ersten Zeile. Die erste Zeile ist nun abgeschlossen.

Um eine einfache Reduktion zu machen:
Thema zwei Perlen dann bewegen Sie die Nadel unter der Leitung zwischen der 2. und 3. Perle der Zeile darunter. bügeln dann Gewinde in den beiden Wülsten in umgekehrter Richtung. Ihr Gewinde ist jetzt in der ersten Perle, jetzt Hand in der zweiten Perle von unten nach oben platzieren. Für die dritte Perle, können Sie Ihre Hand unter der Leitung zwischen dem 3. und 4. Perle setzen dann bügeln Sie in der Perle in die entgegengesetzte Richtung. Wiederholen Sie diesen Vorgang bis zum Ende der Zeile.
Um eine einfache Erhöhung zu machen:
Thema zwei Perlen dann bewegen Sie die Nadel unter der Leitung zwischen dem 1. und 2. Perle der Zeile darunter. bügeln dann Faden in die letzte Perle von unten nach oben. Für die dritte Perle? Sie Ihre Hand unter dem Draht legen Sie die 2. und 3. Perle dann bügeln es in der Perle in die entgegengesetzte Richtung zu verbinden. Wiederholen Sie diesen Vorgang bis zum Ende der Zeile.
STEP 7

Verwenden Sie Draht die goldenen Ringe an jedem Ende des Anhängers zu sichern. Hierzu Schleife durch den Draht in den ersten beiden Perlen, und in den letzten beiden Perlen für den zweiten Ring. Um das Weben zu blockieren, den Faden im Inneren der Perlen laufen zu einem Knoten zu schaffen, mit
der Faden dann bündig mit dem Weben geschnitten.

Tutoriel_Sautoir_graphique_tissu_tissage_brick_stitch_miyuki_07

schneidet nun die Goldkette mit einer Länge von 70 cm, schiebt jedes Ende der Kette in den offenen Ringen mit der flach und abgerundet klemmt die beiden Ringe dann schließen.

Tutoriel_Sautoir_graphique_tissu_tissage_brick_stitch_miyuki_08

Tutoriel_Sautoir_graphique_tissu_tissage_brick_stitch_miyuki_09


Und jetzt ist Ihre Halskette fertig!

Tutoriel_Sautoir_graphique_tissu_tissage_brick_stitch_miyuki_final_porté

Wir lieben Ihre Kreationen zu sehen, so zögern Sie nicht , uns Ihre Fotos auf unserer senden Facebook oder markieren Sie uns auf Instagram mit #perlesandco!

Copyright Charlotte Souchet für Perles & Co - 2017.

Alle Rechte vorbehalten. Der Abdruck, eben teilweise, ohne die Genehmigung der Autorin ist verboten.

 


Zurück   Drucken