Freie Versandkosten ab 50€ Bestellwert (unter Bedingungen)
Kundendienst Tel : +49 30 98 289 156
Onlineshop für DIY Bastelbedarf und Freizeit Hobbies
62400 Referenze für alle Ihre Kreationen
Alle Kategorien sehen
Anleitung

Tukan aus Fimo Modelliermasse

Arbeitszeit: 2 Std 30 Minuten

Schwierigkeit: Mittel

Tukan aus Fimo Modelliermasse

Verarbeitung :

Schritt 1 :
Machen Sie eine Kugel aus einer Stange schwarzes Fimo und drücken Sie sie wie folgt zurecht:
 


Toucan pâte polymère



Schritt  2 :
Verlängern Sie die untere Spitze.
 


Toucan pâte polymère



Schitt 3 :
Nehmen Sie je eine Stange gelbe und rote Modelliermasse. Formen Sie Zylinder und drehen sie durch die Pasta-Maschine um sie zu verbinden.
 


Toucan pâte polymère



Schritt  4 :
Drehen Sie dieses Band mehrmals durch die Pasta-Maschine, so dass sich eine solche Platte ergibt (nach 15 maligem Durchlaufen) .
 


Toucan pâte polymère



Schritt 5 :
Schneiden Sie der Länge nach 3 Bänder zu und legen sie wie folgt aufeinander:
 


Toucan pâte polymère



Schritt 6 :
Drücken Sie mit der flachen Hand darauf um einen Quadrat zu formen.
 


Toucan pâte polymère



Schritt 7 :
Verlängern Sie das Quadrat mit einer Rolle bis die Platte eine Stärke von ca. 1cm hat. Rollen Sie dabei immer von gelb nach rot.


Toucan pâte polymère



Schritt 8 :
Schneiden Sie ein 3cm langes Band und formen Sie den Schnabel.
 


Toucan pâte polymère



Schritt 9 :
Mit der Pasta Maschine (mittlere Stufe) formen Sie eine Platte aus weißer Modelliermasse. Stechen Sie einen Kreis mit einem Durchmesser von 2cm für die Basis des Auges aus.
 


Toucan pâte polymère



Schritt 10 :
Bereiten Sie 3 sehr kleine Kugeln vor : eine schwarze, eine blaue, eine sehr kleine schwarze + ein bisschen weiß.
 


Toucan pâte polymère



Schritt 11 :
Formen Sie das Auge indem Sie zuerst die größere Kugel abflachen, dann die blaue, dann die kleinere schwarze und die ganz kleine weiße. Formen Sie eine dünne Platte aus schwarzem Teig und setzen Sie sie gem. Foto an das Ende des Schnabels. Entfernen Sie den überschüssigen Teig.
 


Toucan pâte polymère



Schritt 12 :
Nehmen Sie 3 cm von der Platte mit dem abgetönten Teigs, schneiden Sie es in 2 Stücke und verlängern den roten Teil für den Schwanz.
 


Toucan pâte polymère



Schritt 13 :
Mit dem karamellfarbenen Teig formen Sie einen spitzen Zylinder. Prägen Sie die Masse mit einer Zahnbürste.
Färben Sie die Oberfläche mit schwarzer Malfarbe  und entfernen Sie sie dann mit einem feuchtem Tuch. Die Masse sieht jetzt wie Holz aus. Brennen Sie die Form 15 Min bei 110°C im Backofen.
 


Toucan pâte polymère



Schritt 14 :
Schneiden Sie aus dem schwarzem Teig 8 kleine Stücke für die Tukan Pfoten.
 


Toucan pâte polymère



Schritt 15 :
Verbinden Sie alle Elemente. Kleben Sie die kleinen Pfoten mit Liquid Fimo an.
Befestigen Sie den Schnabel mit Hilfe eines metallischen Nietstifts, den Sie in den Schnabel einstechen.
Brennen für 30 Min bei 110°C 

 


Toucan pâte polymère

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Toucan pâte polymère

Copyright Perles & Co - 2016.



Alle Rechte vorbehalten. Der Abdruck - auch auszugsweise - ist ohne die Genehmigung der Autorin verboten.

Weitere Modelle finden Sie auf diesen Webseiten:



 https://www.perlesandco.de.com/


Zurück   Drucken